Kaiser LED-Kameraleuchte NanGuang Luxpad 23

LED-Kameraleuchte mit äußerst flachem Gehäuse (nur 18 mm) und sanftem, blendfreiem Licht. Inklusive Lithium-Ionen-Akku und Ladegerät.

Für Foto- und Videoaufnahmen mit Digitalkameras und Videokameras/Camcordern. Besonders geeignet für Porträt, Interview, YouTube-Videoblog, Stilllife-, Tabletop- und Makroaufnahmen.

14 x 9 cm-Panel mit 116 High-CRI-LEDs (CRI=95), die im Rahmen der Leuchte installiert sind, und eine speziell strukturierte Diffusorscheibe ermöglichen eine sanfte und blendfreie Ausleuchtung.

Farbtemperatur von 3200 Kelvin (Kunstlicht/Warmton) bis 5600 Kelvin (Tageslicht/neutrale Farbwiedergabe) stufenlos regelbar.

Maximale Beleuchtungsstärke in 1 m Entfernung 200 Lux mit einem besonders breiten Abstrahlwinkel (Halbwertswinkel) von 150°. Stufenlos dimmbar.

Digitale Anzeige der eingestellten Helligkeit, der Farbtemperatur und des Akku-Ladezustands.

Stromversorgung über den mitgelieferten Lithium-Ionen-Akku vom Typ Sony NP-F oder das optional erhältliche Netzteil (Art.-Nr. 3281).

Stufenlos verstellbares Neigegelenk mit Aufsteckfuß für Blitzschuh und Stativgewinde 1/4".

Lieferumfang: Leuchte, Lithium-Ionen-Akku, Ladegerät.

Technische Daten:
LED-Panel: 116 High-CRI-LEDs
Farbwiedergabeindex: CRI=95
Farbtemperatur (regelbar): 3200-5600 Kelvin
Max. Beleuchtungsstärke: 200 Lux in 1 m Entfernung
Abstrahlwinkel (Halbwertswinkel): 150°
Leuchtfläche: 14 x 9 cm
Betriebsspannung: 7,2-15 V
Leistungsaufnahme: 13,4 W
Lithium-Ionen-Akku: Typ NP-F 550, 2000 mAh
Betriebsdauer: ca. 90 Minuten bei voller Leistung, gedimmt entsprechend länger
Maße (B x H x T): 165 x 162 x 18-35 mm (inkl. Neigegelenk)
Gewicht ohne Akku: ca. 235 g
Gewicht mit Akku: ca. 330 g
Ladegerät: Input 100-240 V, 50-60 Hz, Output: 8,4 V, 600 mA
Ladezeit des mitgelieferten Akkus: max. 5 Stunden

Dieses Produkt ist primär für die Ausleuchtung von Bildaufnahmen bestimmt und nicht für Beleuchtungszwecke im Haushalt.

Kaiser LED-Kameraleuchte NanGuang Luxpad 23, Nr. 3635 ... Euro 119,-

Versandkosten innerhalb Deutschlands: Bei Vorkasse 6 Euro, bei Nachnahme 12 Euro (für das gesamte Paket).

Polfilter und Graufilter

Versandhaus Foto-Müller,
Nerongsallee 48,
24939 Flensburg

Versandhaus Foto-Müller
- seit 1969 ein Begriff!

Impressum

Unsere Startseite mit der Menueleiste aufrufen

Lieferbedingungen

Bestellung


Garantie! Bei den auf dieser Seite angebotenen Waren handelt es sich
nicht um Grauminporte, Aufkäufe aus Konkursen oder Versicherungsschäden, sondern um reguläre Ware direkt vom Hersteller bzw. dem autorisierten Generalimporteur.  

=

Artikel vorrätig

=

Artikel nicht vorrätig,
ca. 1 Woche Lieferzeit

 Preise in Euro inkl. MwSt.

Zur Startseite von Foto-Müller mit Menueleiste
(www.versandhaus-foto-mueller.de)

Das Versandhaus Foto-Müller bietet folgende Produkte günstig an:

Bildpräsentation: Leporellos, Präsentationsmappen, Passepartouts, Präsentationsbücher
Archivierung:
Archivordner, Negativ-Ablageblätter, Card-Safes,

Blitz- und Kunstlicht: Übersicht, Studiolampen, Faltreflektoren, Blitzvorsätze, Nissin-Blitzgeräte, Makro-Ringlicht

Dia: Diarahmen, Diamagazine, Dia-Leuchtplatten, Diahüllen, Dia-Duplikator,

Druckerpapier: Inkjetpapier

Filme: Alle Filme auf einen Blick, APX 100 und 400, Ilford FP4, Ilford Delta 100, Schwarzweißfilme selbst entwickeln,

Filter: Einschraubfilter: Filterübersicht, Polfilter, Graufilter, Vario-Graufilter, Verlaufsfilter, UV-Filter, UV-IR-Cut-Filter, Clearfilter, Skylightfilter, Infrarotfilter, Redhancer, Sternfilter, Gelb-, Orange-, Rot-, Grünfilter, Weichzeichner, Hasselblad-Filter, Rolleiflex-Filter, Nahlinsen, Farbkorrekturfilter,
Filtersysteme:
Cokin-Filter A+P, Cokin-Z-Filter, Cokin-X-Filter, Grauverlaufsfilter Cokin,
Filter-Zubehör:
Filteradapter, Filtertaschen, Objektivdeckel

Fotoalben: Fotoalben-Übersicht, Fotoalben mit weißen Blättern, Fotoalben mit schwarzen Blättern, Spiralalben, Lose-Blatt-Fotoalben, Fotohüllen für Ringbücher, Fotokarton für Ringbücher, Hochzeitsalben, Präsentationsbücher, Einsteckalben, Fotokleber, Memoalben, Selbstklebealben,

Fototaschen, Rucksäcke und Fotokoffer: Kaama Fototaschen aus Echtleder, Delsey Fototaschen aus Leder oder Nylon, günstige Fototaschen und Fotorucksäcke, B&W-Fotokoffer,

Fotozubehör: Übersicht, Batterien/Akkus, Akkus für Canon, Akkus für Nikon, Akkus für Olympus, Akkus für Panasonic, Akkus für Pentax, Gegenlichtblenden, Objektivkonverter, Objektivdeckel, Reinigungsmittel, Monitor-Schutzfolien, Monitor-Blendschutz, Weißabgleich-Objektivdeckel, Speicherkarten-Safes, Objektivköcher, Zwischenringe, Makro-Ringlicht, Kameragurte, Fotohandschuhe, Winkelsucher, Dia-Duplikator, Graukarten, Faltaufheller, Blitzvorsätze, Drahtauslöser, Fernauslöser, Kamera-Handschlaufe, Kamera-Wasserwaage, Lens-guard-Objektivpolster, Wechselsack, Displaylupe, Kamera-Regenschutz, Objektiv-Wechselsack, Objektivpolster,

Heimlabor: Chemie, Fotopapier-Übersicht, Ilford Multigrade IV, Tetenal work, Barytpapier, Harman Direct-Positivpapier, Laborgeräte, Schalen, Mensuren usw., Lochkameras,

Stative: Cullmann, Bilora, B.I.G, Dörr, Joby Gorillapod, FLM-Kugelköpfe, Gitzo-Stative,

Studio: Aufnahmetische, Lichtzelte, Studiolampen, Faltaufheller, Polfilter-Folie, Hintergründe,

Sonstiges: Ferngläser, Überwachungskameras, Fotoliteratur, sw-magazin, Fotokoffer, Lupen, Reinigungsmittel, Schneidemaschinen, Restposten, analoge Mittelformat-Fotografie,

Service: Email-Bestellformular

Mittelformat analog: Einleitung und Übersicht. Weiter...
Mittelformat: Die Vorteile des analogen Mittelformates.
Weiter...
Mittelformat: Empfehlungstipps für den Grbrauchtkauf.
Weiter...
Die Kowa Six und die Kowa Super 66
Die zweiäugigen Rolleiflex und Rolleicord
Was ich beim Gebrauchtkauf einer Zenza Bronica ETRSi beachten sollte!
Luxus pur im Mittelformat: Von der Rolleiflex SLX bis zur Rolleiflex 6008
Wie entwickle ich meinen ersten Schwarzweißfilm?
Selbst vergrößern - der Traum von der eigenen Dunkelkammer
Was muss ich beim Kauf eines gebrauchten Vergrößerers beachten?
Analog oder digital? Hat im digitalen Zeitalter die analoge Fotografie noch eine Existenzberechtigung?

Manfred Julius Müller, Inhaber und Gründer von Foto-Müller, analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Er ist Autor verschiedener Bücher zu den Themenkomplexen Globalisierung, Kapitalismus und Politik.

Manfred Julius Müller war auch 30 Jahre Chefredakteur und Herausgeber einer Fotokunstzeitschrift zur Förderung der Schwarzweißfotografie.
Er organisierte und veranstaltete über 100 Fotowettbewerbe.
Näheres