B+W Polfilter

Gerade bei Polfiltern wird viel betrogen!

Fast alles, was gut und teuer ist, wird auch gefälscht. Das ist nicht nur bei Luxusuhren und Designertaschen so - selbst so profane Dinge wie Polfilter werden ungeniert nachgeahmt. Für den Laien sind die Fälschungen äußerlich von den Originalen nur schwer zu unterscheiden. Die Verpackung wird perfekt imitiert und das Produkt selbst möglichst originalgetreu nachgebaut. Qualitativ sind die Fälschungen natürlich deutlich schlechter, weil billige Materialen verwendet wurden und es auch am Know-how und der Verarbeitung mangelt.

Wie lassen sich die Fälschungen erkennen?
Äußerlich leider kaum (höchstens, wenn man ein Original zum genauen Vergleich dabei hat). Verräterisch sind aber oft die Preise. Werden gefälschte Markenpolfilter 10 bis 30 unter Einkaufspreis angeboten, weiß zumindest der Hersteller, das da etwas nicht stimmen kann. Denn kein Händler kann auf Dauer vom Zusatz leben (also unter Einkaufspreis verkaufen). Leider ist den Plagiatoren kaum beizukommen. Weil die Fälschungen zumeist aus Fernost kommen und unter wechselnden Adressen vertickt werden.

Kuriose Preise...
Was immer wieder auffällt: So manche Anbieter scheinen ihre Preise auszulosen. Es gibt da anscheinend keine nachvollziehbare Kalkulationsgrundlage. Die Preise innerhalb einer Serie schwanken lustig hin und her, mal liegen sie unterhalb des Einkaufspreises, mal weit darüber.
Da kann es dann sein, dass ein Filter mit 58 mm Durchmesser teurer kommt als einer mit 67 oder gar 77 mm - aus der gleichen Serie! Die Preise springen lustig auf und ab, als ob Herstellerpreise keine Bedeutung mehr haben.
Ist das vielleicht ein Indiz dafür, dass mal hier und mal dort eingekauft wird, mal in Hongkong, mal in Russland, mal in Indien, mal in den USA - also immer da, wo der einzelne Artikel gerade am billigsten angeboten wird? Was für Ware handelt man sich dabei ein?

Foto-Müller liefert ausschließlich reguläre Markenware!
Foto-Müller bezieht seine Filter nicht aus dubiosen ausländischen Quellen, sondern ausschließlich vom Hersteller bzw. der offiziellen deutschen Generalvertretung.
Nur so können wir sicher sein, dass es sich dabei nicht um minderwertige Imitate handelt, wir keine II.-Wahl-Schargen untergeschoben bekommen und auch steuerlich alles seine Ordnung hat (keine Mehrwertsteuer-Unterschlagungen durch unerlaubte Karusselgeschäfte).

 

Wir sind stets bemüht,
besonders günstig zu sein!

Das Versandhaus Foto-Müller arbeitet mit ganz geringen Verdienstspannen.
Aber natürlich können wir nicht zaubern - mit Preisen unter dem Einkaufspreis können wir nicht aufwarten. Man darf von uns nicht erwarten, dass wir selbst diejenigen unterbieten, die ihre Ware aus fragwürdigen Quellen beziehen (und deshalb gar nicht wissen können, was sie da alles untergeschoben bekommen).
Warum man uns auf reelle Weise schwerlich unterbieten kann.

Haben seriöse Anbieter es nötig, über Preisvergleichs-Portale Kunden anzulocken?

Hier geht's zum Email-Bestellschein
Ein automatisches Warenkorb-System besteht nicht, Sie müssen jeden Artikel also selbst in das Bestellformular einfügen. Bei weniger umfangreichen Bestellungen ist diese unkonventionelle Art aber oft schneller und einfacher als so manches Shopsystem.

 

Cokin-Filter

Versandhaus Foto-Müller, Nerongsallee 48, 24939 Flensburg.
Email m.mueller@iworld.de

Versandhaus Foto-Müller - seit 1969 ein Begriff!

 

Impressum

Unsere Startseite mit der Menueleiste aufrufen

Lieferbedingungen

Bestellung