Die Unterschiede der Cokin Grauverlaufsfilter 120, 121, 121F, 121L, 121M, 121S
erhältlich als Cokin A (Preisliste), P (Preisliste), Z (Preisliste) und Xpro (Preisliste)

Grauverlaufsfilter kompensieren zu starke Lichtkontraste. Die Überbelichtung des Himmels kann durch Grauverlaufsfilter ausgeglichen werden.
Dadurch vermeidet man besonders in der Landschafts- und Architekturfotografie ausgewaschene Himmel und das gesamte Foto wird auch ausgeglichener durchbelichtet.

Im Gegensatz zu einschraubbaren Verlauf-Rundfiltern (kein Filterhalter erforderlich) bietet das Cokin-System die Möglichkeit, den Verlaufansatz (die Horizontlinie) selbst zu bestimmen (durch Verschieben des Filters nach oben oder unten).
Beim A-System ist der Spielraum recht gering, beim P-System in den meisten Fällen ausreichend, beim großen Z- bzw. Xpro-System dagegen äußerst komfortabel.

 

Cokin bietet 6 unterschiedliche Verlauffilter.
Sie differieren in der Dichte und auch in der Art des Verlaufes.

120: ca. ND3 (am oberen Rand), Verlaufansatz in der Mitte, Verlaufübergang etwas härter als bei 121 L, M und S

121: wie 120, jedoch ND8 (also dunkler)

121F: ND8, Verlauf nicht in der Mitte sondern schon unten beginnend (also ganz langer allmählicher Verlauf)

121L: ND2, Verlaufansatz in der Mitte, Verlaufübergang ein klein wenig weicher als bei 120 und 121.

121M: wie 121 L, jedoch dunkler (ND4)

121S: wie 121 M, jedoch noch dunkler (ND 8). Der Unterschied zwischen 121 und 121S ist gering (der Übergang bei 121 S ist etwas weicher).

ND2 = 2fach (1 Blende)
ND4 = 4fach (2 Blenden)
ND8 = 8fach (3 Blenden)

 

Unsere supergünstigen aktuellen Angebote:

Preisliste Cokin-Filter A (für 46 - 62 mm Filterdurchmesser)
Preisliste
Cokin-Filter P (für 49- 82 mm Filterdurchmesser)
Preisliste
Cokin-Z-Filter (für 49 - 95 mm Filterdurchmesser)
Preisliste
Cokin-X-Filter (für 62 - 112 mm Filterdurchmesser)

Dort nicht gelistete Varianten gibt es leider nicht.

Größe der Cokin-Verlauf-Filterscheiben
(Beim P und beim Z-System sind die Verlauffilter höher als das übrige Sortiment).
System A: 67 mm breit, 72 mm hoch
Sytem P: 83 mm breit, 99 mm hoch
System Z: 99 mm breit, 149 mm hoch
Cokin X-Pro-Filter: 129 mm breit, 169 mm hoch


Die Alternative zum Cokin-System: Grauverlaufs-Einschraubfilter

Wie die folgende Abbildung zeigt, beeinträchtigt ein Grauverlaufs-Einschraubfilter nicht die Handlichkeit der Kamera und kann sogar mit der Original-Sonnenblende verwendet werden.
Die Einstellmöglichkeiten sind aber deutlich eingeschränkt.

 

Polfilter und Graufilter

Versandhaus Foto-Müller, Nerongsallee 48, 24939 Flensburg

Unsere Startseite mit der Menueleiste aufrufen

Impressum

Lieferbedingungen

Bestellung

 

Cokin Grauverlaufsfilter

Versandhaus Foto-Müller, Nerongsallee 48, 24939 Flensburg

Unsere Startseite mit der Menueleiste aufrufen

 

 
Objektiv mit Cokin P-Filterhalter und eingeschobenen Filter.
Bei Verlauffiltern lässt sich der Filter in der Höhe variieren.